Trister

Medizin: Cannabis ohne Rausch

Kann Cannabis als Medizin auch ohne Rausch seine Wirksamkeit entfalten? Diese Frage stellen sich zurzeit viele Menschen, die von Hanfmedizin hören. Dabei ist die therapeutische Wirksamkeit in der Tat nicht von den psychotropen Effekten der Cannabispflanze abhängig. Vielen Patienten hilft bereits eine Dosierung von Cannabisblüten oder entsprechenden Extrakten unterhalb der

Weiterlesen »
Neueste Beiträge
Zeitschriften

letzte Ausgabe

Populair-Posten

Populair

White-Widow

White Widow. Harz über Harz

Diese einfach anzubauende indicadominante Pflanze bringt in kurzer Zeit großartige Ernten mit riesigen, kompakten Blütenständen. Das viele Harz, welches die Blütenstände bedeckt, gepaart mit einer

Weiterlesen »
Im Rampenlicht

CBD

Medizin: Cannabis ohne Rausch

Kann Cannabis als Medizin auch ohne Rausch seine Wirksamkeit entfalten? Diese Frage stellen sich zurzeit viele Menschen, die von Hanfmedizin hören. Dabei ist die therapeutische Wirksamkeit in der Tat nicht von den psychotropen Effekten der

Weiterlesen »

Europäische Kommission will Hanf platt machen

Es regt sich Widerstand gegen die allgemeinen Legalisierungstendenzen der Welt. Die Europäische Kommission hat kürzlich darüber informiert, dass sie beabsichtigt, Cannabidiol (CBD) bzw. THC-armen und CBD-reichen Faserhanf (Industriehanf, Nutzhanf) als Drogen – Betäubungsmittel – zu

Weiterlesen »
Beiträge über der Anbau

Anbau

Umfrage zu Cannabis-Growing

Umfragen sind wissenschaftliche Tools, die auch eine Verbesserung der künftigen Politik begünstigen können. Gerade Surveys zur Drogenthematik sind von besonderer Relevanz, weil die internationalen Drogengesetze

Weiterlesen »

gesponserte Links

verschiedene Nachrichten

Beiträge über den Freizeitkonsum von Cannabis

Freizeit

Dark Rose COVER

Hanf als Meditationsdroge

Spirituell ausgerichtete Menschen verwenden zuweilen psychoaktive Drogen, um die Meditation zu intensivieren oder um in Verbindung mit anderen Dimensionen des Seins zu gelangen. Auch der

cannabis-news

Schweiz: Ständerat will Cannabisstudien

In der Schweiz könnte sich nun in Sachen Cannabispolitik etwas ändern. Der Ständerat hat der Umsetzung eines Experimentierartikels für das Betäubungsmittelgesetz (Betmg) zugestimmt. Damit hat

Rauschtrank brauen: Waldmeister-Hanf-Met

Diesmal schauen wir uns an, wie man einen leckeren und wirksamen Rauschtrank aus Waldmeister, Cannabisblüten und anderen (fakultativen) Zutaten zubereitet. Wer Cannabis-Patient ist, kann die

Umfrage zu Cannabis-Growing

Umfragen sind wissenschaftliche Tools, die auch eine Verbesserung der künftigen Politik begünstigen können. Gerade Surveys zur Drogenthematik sind von besonderer Relevanz, weil die internationalen Drogengesetze

Beiträge zur medizinischen Verwendung von Cannabis

Medizinisch

IACM: Webinare und Online-Jubiläumsfeier

Aufgrund der COVID-19-Pandemie und der entsprechenden Begleitumstände in diesem Jahr bedauert der Vorstand der IACM (Internationale Arbeitsgemeinschaft für Cannabis- und Cannabinoid-Medizin) sehr, nun letztlich mitteilen

Weiterlesen »
patienten-zweiter-klasse

Patienten zweiter Klasse

Wenn Hilfen nicht helfen Text: Robert B.  Medizinisches Cannabis kann bei ungewöhnlich vielen Leiden, Erkrankungen, Symptomen und Zipperlein signifikant helfen. Die Diagnosen der deutschen Cannabis-Patienten

Weiterlesen »
Beiträge über finanzielle Möglichkeiten

Finanzen

Cannabis studieren!

Nicht nur in den USA, auch in Neuseeland ist es demnächst möglich, die Wissenschaften des Cannabis zu studieren. Waren es bisher einige Universitäten der Vereinigten

Weiterlesen »
Video