Auto Zkittlez

Soft Secrets
10 May 2021

Eine amerikanische Sweety

Lasst mich eine fantastische, mittelgroße, indicadominante Autoflowering-Sorte vorstellen, die sehr einfach anzubauen ist. Sie zeichnet sich aus durch ihr exquisites Aroma und Fruchtgummi-Geschmack. Die Blütenstände sind groß, sehr harzig und erzeugen eine ausgesprochen entspannende Wirkung auf allen Ebenen.
Advanced Seeds hat gerade eine neue Automatik-Version dieser wunderbaren Genetik herausgebracht, die die ganze Essenz und sämtliche Eigenschaften der originalen Pflanze bewahrt. Zkittlez Auto ist aus der Kreuzung zwischen einer Pineapple Auto und einer Gorilla Glue Auto hervorgegangen. Die erhaltene Hybride ist eine indicadominante Pflanze, welche mit einem THC-Gehalt von 22% für totale körperliche und geistige Entspannung sorgt - ideal, um vom Alltag abzuschalten. Das Aroma, welches sie verströmt, und der einzigartige Geschmack von süßen und tropischen Früchten, den sie im Mund hinterlässt, sind nur einige der großartigen Eigenschaften dieser Pflanze. [caption id="attachment_41485" align="alignnone" width="1920"]auto-zkittlez Eine herrliche zentrale Cola am Ende der Blühphase[/caption] Auto Zkittlez ist ziemlich schnell und schon 70 Tage nach der Keimung erntereif. Sie ist zudem eine unauffällige Pflanze, die drinnen bis zu einem Meter und im Freien bis zu anderthalb Meter groß wird. Für den Anbau auf Terrassen oder in niedrigen Räumen ist diese Sorte eine ideale Wahl. Die Ernten von Zkittlez Auto fallen recht großzügig aus, mit Erträgen zwischen 450 und 550 g/m², unter Lampen in 10 Wochen. Im Freien kann sie die ganze Saison über angebaut werden, wobei mehrere Ernten möglich sind. Die Pflanzen sind kräftig und ziemlich verzweigt, mit dichten, schweren Blütenständen, welche mit einer glänzenden Schicht aus Harz überzogen sind.

Keimung und Wuchsphase

Mehrere Zkittlez Autoflowering-Samen wurden zwischen feuchten Lappen zum Keimen gebracht. Alle öffneten sich innerhalb kurzer Zeit (nach weniger als 48 Stunden) und die Keimwurzel war deutlich sichtbar. Wir legten die Keimlinge mit der Wurzel nach oben gerichtet weniger als einen Zentimeter tief in nährstoffreiche Erde. Die Pflanzen wurden während ihres gesamten Lebenszyklus in diesem Substrat gelassen. Aufgrund der wenigen Zeit, die Autoflowering-Sorten zum Wachsen und Blühen haben und sie auch bei wenig Stress ein paar Tage zum Erholen brauchen könnten, zogen wir es vor, sie nicht umzupflanzen, um das Risiko einer noch so kleinen Panne während dieses Vorgangs zu vermeiden. Wir verwenden normalerweise große Töpfe (in diesem Fall 17-L-Töpfe) und beleuchten unsere Pflanzen mit LEC-Lampen. Nach wenig länger als einem Tag erschienen bereits die ersten Blätter an der Erdoberfläche. Die Photoperiode wurde für alle Stadien der Wuchsphase auf 20 Stunden Licht und 4 Stunden Dunkelheit eingestellt. In den ersten Tagen gaben wir dem Gießwasser einen Wurzelstimulator hinzu. Bei einigen Bewässerungsdurchgängen wurde auch Bactomatik hinzugegeben, um das Beste aus dieser Pflanze herauszuholen. Bactomatik ist ein auf Bakterien basierender Stimulator, der für Autoflowering-Sorten entwickelt wurde und das Wurzelwachstum anregt, so dass der oberirdische Teil der Pflanze gesund und kräftig wird. Als Nächstes wurde für ein paar Bewässerungen zwischen der dritten und vierten Woche ein Wachstumsdünger hinzugefügt, um den letzten Wachstumsschub anzukurbeln. Alle Pflanzen wuchsen gesund und kräftig, mit vielen Seitenzweigen und Seitentrieben. Dicke, weiße Wurzeln ragten aus den Böden der Töpfe hervor. Ab der dritten Woche begannen sich die ersten Griffel zu entwickeln.

Blühphase

Die Lampen blieben weiterhin 20 Stunden am Tag eingeschaltet, um es Auto Zkittlez zu ermöglichen, ihr volles Potential zu entfalten. In den zwei Wochen nach Beginn der Blühphase behielten sie das erstaunliche Wachstum bei. Die Zweige streckten sich so weit es nur ging und es bildeten sich die letzten Blütenknospen. [caption id="attachment_41484" align="alignnone" width="1920"]auto-zkittlez Detailansicht von Griffeln noch in der Entwicklung[/caption] Die Blütenstände waren selbst in den unteren Bereichen der Zweige groß, kompakt und von einer mächtigen Harzschicht überzogen. Bemerkenswerterweise entwickelten alle Pflanzen eine riesige beeindruckende zentrale Cola. Diese Marihuana-Sorte ist sehr einfach anzubauen und erfordert nur wenig Aufmerksamkeit. Während der Blühphase wurde zusätzlich ein Wachstumsstimulator verabreicht sowie ein Dünger, dessen Formel speziell für dieses Entwicklungsstadium konzipiert ist, da sie die Bildung großer, kompakter Blütenstände samt ihrer überreichlichen Harzproduktion fördert. Wir vergaßen nicht, am Beginn der Blühphase einen Extra-Bewässerungsgang mit Bactobloom durchzuführen (wie auch sonst üblich). Bei nur einer solchen Bewässerung kurbeln diese Bakterien die Produktion von Blütenknospen an, die sich über die gesamte Blühphase weiter entwickeln. Gut zehn Tage vor der Ernte wurden die Wurzeln durchgespült, um jegliche Düngerreste zu beseitigen, damit der Geschmack des Marihuanas nicht verdirbt. Für die Bewässerung verwendeten wir also in dieser Schlussphase nur reines Wasser und warteten, bis die Blüten voll ausgereift waren.

Ernte und Kostprobe

Nur 70 Tage nach der Keimung wurden alle Pflanzen "gefällt". Sämtliche Auto Zkittlez waren etwa 1 m groß und reichlich ausgestattet mit harzigen Blütenständen. Bei dem niedrigen Blatt-Blütenknospen-Verhältnis benötigte das Zurechtschneiden so gut wie keine Zeit. Das auf den Klingen unserer Scheren haftende Harz war ein deutlicher Hinweis, welche enorme Menge an Trichomen diese Sorte produziert. Die Zkittlez Auto ist eine Züchtung, welche sich durch hohe Erträge, Stärke und dazu noch durch ihren Geschmack auszeichnet. Nachdem die Zweige drei Wochen in einem dunklen, gut durchlüfteten Raum gehangen hatten, probierten wir die ersten Zkittlez-Blüten. Der Geschmack ist mild, sehr süß und fruchtig. Es war, als hätten wir Gummibärchen im Mund. Die Wirkung ist sehr entspannend und erfreulich, ein wahrer Genuss am Ende des Tages. TricomaTeam (tricomateam@gmail.com)

Weitere Advanced Seeds-Artikel in Soft Secrets:

Gorilla Blue. Potent at all levels Gelato #33 Strawberry Gum, the best strawberry flavour with a large yield
S
Soft Secrets