Hesi GrowMix-Kultursubstrat

Hesi GrowMix-Kultursubstrat

Passend zum Angebot an Bodendüngern und den spezialisierten Boostern hat Hesi im Jahr 2020 auch ein Bodensubstrat in sein Sortiment aufgenommen. Wir freuen uns sehr, Ihnen von der Suche nach dem perfekten Partner und den Vorteilen des Hesi GrowMix zu berichten.

Die qualitativen Eigenschaften der Erde waren während der Produktion besonders wichtig: Stabile, luftige Struktur, Wasserspeicherkapazität und pH-Pufferung. Aber vielleicht eine der wichtigsten Anforderungen: Die Nachhaltigkeit.

Wie bei den Düngern und Boostern verfolgt Hesi seinen eigenen, einzigartigen Weg. Statt des oft verwendeten weißen Perlits enthält Hesi GrowMix natürliche Tonmineralien, die neben ihrer Wasserspeicherfunktion auch Ionenaustausch-Eigenschaften haben, d.h. sie binden Mineralien und Nährstoffe – und geben sie erst dann wieder ab, wenn die Wurzeln sie brauchen.

Ton ist jedoch nicht nur ein Wasser- und Nährstoffpuffer, sondern mit seiner Pufferkapazität gegen pH-Schwankungen toleriert er auch kleinere Ausrutscher. Darüber hinaus bleibt der Ton im Substrat eingemischt und schwimmt nicht an die Oberfläche, wie es bei Perlit häufig der Fall ist.

Die Konsistenz von GrowMix - was ist da drin?

GrowMix besteht zu 80 % aus einer nachhaltig produzierten 50/50-Mischung aus Weiß- und Schwarztorf, die von Natur aus eine hohe Wasser- und Luftspeicherkapazität besitzt und frei von Schadstoffen und Keimen ist. Die restlichen 20 % bestehen aus regionalem, hoch organischem Rindenhumus, der dank seiner mittelgroßen und großen Poren leicht Sauerstoff und Wasser aufnehmen kann. Dadurch ist GrowMix besonders atmungsaktiv. Bei der Kompostierung der Rinde von Nadelholz werden bei der Zersetzung zahlreiche Nährstoffe freigesetzt und unerwünschte Gerbstoffe vergoren. Das macht den Boden fruchtbarer und belebt die Mikroflora – und bringt als schönen Nebeneffekt einen frischen, angenehmen Waldgeruch mit sich.

Als i-Tüpfelchen sorgt der kohlensäurehaltige Kalk für einen stabilen pH-Wert und verbessert die Krümelstruktur. GrowMix enthält die Grundnährstoffe Stickstoff, Phosphor und Kalium sowie alle Spurenelemente für die ersten zwei Wochen und sorgt für ein gutes Wachstum Ihrer Pflanzen. Je nach Pflanzenart und -größe sollte ab der dritten Woche mit der Düngung begonnen werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website www.hesi.nl oder folgen Sie dem Instagram-/Facebook-Account für die neuesten Nachrichten, Tipps & Tricks oder Wettbewerbe

@hesi_global,

@hesi_dach,

@hesi_france,

@hesi_chile,

@hesi_russia

Kürzliche Posts

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.
BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen