Hanf Museum wird heute 25 Jahre

Zuletzt aktualisiert

Das Hanf Museum in Berlin feiert heute ein Vierteljahrhundert Bestehen

Zum Nikolaustag vor 25 Jahren wurde das Hanf Museum im Berliner Nikolaiviertel eröffnet.

Klicke hier, um unsere Facebook-Seite zu besuchen und auf dem Laufenden zu bleiben!

Das Hanf Museum in Berlin ist ein Twen. Am 6. Dezember 2019 wird es 25 Jahre alt. Es ist eines von wenigen internationalen Museen, die sich ausschließlich dem Hanf und dessen Produkten, Anwendung und Geschichte widmen.

Vierteljahrhundert dauerhafte Ausstellung zu Cannabis Berlin

Das Team des Museums bemerkt auf seiner Internetseite: “Schon seit einem viertel Jahrhundert besteht das bundesweit einzige Hanf Museum und präsentiert Schulklassen, Touristen und interessierten Gästen eine umfassende und vorurteilsfreie Ausstellung über die alte Kulturpflanze Hanf. Aus reiner Eigeninitiative, ohne öffentliche Förderung, betreibt eine handvoll engagierter Menschen das Museum, um möglichst vielen Leuten altes und neues Wissen um den Hanf zugänglich zu machen” (Quelle).

Tag der offenen Tür

Um den 25. Jahrestag des Museums zu zelebrieren, lud das Team des Hauses zu einem Tag der offenen Tür ein. Mit Live-Musik, kulinarischen Köstlichkeiten, Vorträgen und Führungen.

Das Museum “ist seit 1994 in der Bundesrepublik das einzige seiner Art und neben denen in Bologna, Barcelona, Uruguay und Amsterdam eines von nur wenigen weltweit. Im Herzen Berlins, im Nikolaiviertel, können sich die interessierten BesucherInnen ein umfassendes Bild über die alte Kulturpflanze machen. Die Ausstellung, die alle Themen rund um den Hanf behandelt, erstreckt sich auf fast 300 qm.”

Chronik des Hauses

Neben allerlei Highlights des Tages wurde unter anderem die Chronik “25 Jahre Hanf Museum” präsentiert, die die Entstehung und Historie des Museums dokumentiert. Interessierte wenden sich direkt an die Mitarbeiter des Hauses. Adresse siehe unten.

Wie geht es nun zum Museum für Hanfkultur? Wie komme ich dort hin?

Hanf Museum Berlin
Mühlendamm 5, 10178 Berlin-Mitte
Telefon +49 (0) 30 / 242 48 27 info@hanfmuseum.de

Hier geht es zur Website des Museums: http://www.hanfmuseum.de
Und hier geht es zu einem Artikel der TAZ zum 25. Jahrestag des Museums: http://blogs.taz.de/drogerie/2019/12/04/25-jahre-hanf-museum/
BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen

Neueste Beiträge

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.