Joschka Fischer aktiv im Cannabis-Business!

Zuletzt aktualisiert

Der ehemalige deutsche Vizekanzler Joschka Fischer wird Mitglied eines Cannabis-Unternehmens

Der deutsche Politiker Joschka Fischer (70), ehemaliger Außenminister der Grünen und BRD-Vizekanzler (1998 bis 2005), war ja schon immer für seine subersive Art bekannt. Zumindest, bis die Politik ihn aufzufressen begann. Schon als aktiver Grünenpolitiker hatte Fischer sich dabei für die Freigabe des Hanfs in Deutschland eingesetzt. Leider nur mit mäßigem Erfolg. Jetzt wird Joschka Fischer Mitglied im internationalen Beirat des kandanischen Cannabis-Unternehmens Tilray. Das berichteten das Magazin “Der Spiegel” (als erstes), die “Berliner Morgenpost” und viele weitere Medien am 5. Dezember 2018 und in den Tagen danach.
Tilray ist einer der weltweit führenden Cannabisproduzenten und nicht nur in seinem Heimatland Kanada, sondern auch in Europa aktiv. So forscht das Unternehmen unter anderem an einer portugiesischen Universität zu Cannabis und Cannabinoiden in der Medizin, auch die Erschließung des Getränkemarkts mit THC-haltigen Getränken ist vonseiten Tilrays in Planung. Der wichtigste Markt für den kanadischen Cannabishersteller ist aber der pharmazeutische.
Was genau Joschka Fischer als Mitglied des Beirats von Tilray zu tun haben wird, ist jetzt schon klar: Er soll dabei helfen, die weltweiten Wachstumsstrategien des Cannabisproduzenten zu unterstützen und zu fördern. Auf gut Deutsch: Joschka Fischer ist ab demnächst Cannabis-Lobbyist.
Die Presse überschlägt sich derweil wegen der Nachricht – dabei wird immer wieder zitiert, dass Joschka Fischer in den Neunziger Jahren einst angegeben habe, “mit durchaus positiver Wirkung Haschisch geraucht zu haben”.
Hier geht es zu einigen der Artikel, die sich mit dem Thema befassen:
Spiegel Online: https://magazin.spiegel.de/SP/2019/2/161665826/index.html
Berliner Morgenpost: https://www.morgenpost.de/politik/article216139213/Joschka-Fischer-steigt-ins-Cannabis-Geschaeft-ein.html?fbclid=IwAR2SWx0hnGVTINi3kv6WDLsDHgsQRyosdYhLBspkEHDLAxf9b8dXHa1F5BY
Wallstreet Online: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11150486-joschka-fischer-steinewerfer-aussenminister-cannabis-lobbyist
Abendzeitung München: https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.gewinner-des-tages-joschka-fischer-wird-cannabis-lobbyist.9e7ccaed-16e6-479c-9fb3-f360c2186773.html
NTV Online: https://www.n-tv.de/politik/Fischer-ist-kuenftig-Cannabis-Lobbyist-article20798905.html
BILD Online: https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/ganz-schoen-high-joschka-fischer-wird-cannabis-lobbyist-59381140.bild.html
BZ Berlin: https://www.bz-berlin.de/deutschland/joschka-fischer-wird-lobbyist-fuer-cannabis-hersteller
Und hier geht es zur Website des Unternehmens Tilray in Deutschland: http://www.tilray.de

BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen

Neueste Beiträge

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.