Literatur für Cannabispatienten

Cannabis News Deutschland, Schweiz und Österreich
Zuletzt aktualisiert

Medizinische Literatur zu Cannabis von Dr. Franjo Grotenhermen

Wenn in Deutschland einer umfassend Ahnung hat von allem, was mit Cannabis und Cannabinoiden als Medikament zu tun hat, dann ist das der Mediziner Dr. Franjo Grotenhermen aus dem Landkreis Soest. Grotenhermen ist Gründer und Vorstand der International Association for Cannabinoid Medicine (IACM) sowie der angegliederten Vereinigungen Arbeitskreis Cannabis als Medizin (ACM) und des Selbsthilfenetzwerks Cannabis als Medizin (SCM). Auch als Buchautor hat Franjo Grotenhermen sich schon lange einen Namen gemacht. Jetzt erscheint eines seiner Standard-Werke in einer weiteren Neuauflage im Nachtschatten Verlag. Die Rede ist vom Buch „Hanf als Medizin – Ein praktischer Ratgeber zur Anwendung von Cannabis und Dronabinol“, das ehemals im Schweizer AT Verlag herausgekommen war und nun unter der Flagge des Nachtschatten Verlags in Neuauflagen erscheint.
Das Buch behandelt die zahlreichen Anwendungsgebiete, Nebenwirkungen, Dosierungen und mögliche Wechselwirkungen der Cannabis- bzw. Cannabinoidmedizin und ist damit unentbehrlicher Begleiter für alle, die sich für die Thematik interessieren oder sogar direkt davon betroffen sind.
Professor Dr. Rudolf Brenneisen von der Universität Bern meint zum Buch: „Das auf aktuellstem Wissensstand basierende, gut verständliche Buch leistet einen sehr wichtigen Beitrag zur notwendigen Remedizinalisierung und Entstigmatisierung von Cannabisprodukten. Der klar strukturierte Indikationskatalog, eindrückliche Patientenberichte und wertvolle Applikationshinweise sollen einerseits dem Kranken zu einem kritischen und korrekten Umgang verhelfen, andererseits Medizinalpersonen das enorme therapeutische Potenzial von Cannabinoiden dokumentieren und näher bringen.“ Das Buch umfasst etwa 190 Seiten und steht bereits in dritter Auflage in den Buchhandlungen. ISBN: 978-3-03788-285-6. Ein weiteres Buch von Franjo Grotenhermen, zusammen herausgegeben mit Britta Reckendrees, ist „Die Behandlung mit Cannabis und THC“, das ebenfalls im Nachtschatten Verlag wieder in einer Neuauflage erscheint. 2012 und 2017 waren die letzten überarbeiteten Neuversionen herausgekommen – jetzt wird ein siebter Neudruck notwendig, weil die Nachfrage nach dem Band so enorm ist.
Außerdem von Franjo Grotenhermen erschienen: Cannabis gegen Krebs und das CBD-Smartbook – alles erhältlich beim Nachtschatten Verlag in Solothurn.

BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen

Neueste Beiträge

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.