Der kiffende Seeräuber

Ein gefundenes Fressen für deutsche Medien: Piraten-Vize mit Hanf erwischt

Jetzt schlägt's dreizehn. Die Piratenpartei will ja ohnehin die vollständige Legalisierung von Cannabis in die deutsche Politik zurückbringen – zumindest bis jetzt noch. Damit wir den neuen Politikern ihre Mission auch abkaufen, hat sich jetzt Vizechef Markus Barenhoff mit Marijuana und Hanfpflanzen erwischen lassen.

Nun, so ganz entspricht das natürlich nicht der Wahrheit. Barenhoff ließ sich selbstverständlich nicht wirklich freiwillig erwischen – vielmehr entdeckte die Polizei die illegalisierten Pflanzen und Marijuana in der Wohngemeinschaft in Münster, in der Barenhoff lebt. Ausgegangen war die Aktion von einem Nachbarn, der im Garten der WG'ler sage und schreibe 5 Hanfpflanzen entdeckt und die Polizei gerufen hatte. Nun wird die Staatsanwaltschaft ein Verfahren einleiten wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzt – wer hätte das gedacht? Eine Meldung dazu gibts beispielsweise in der BLIND-Zeitung auf http://www.bild.de/politik/inland/piratenpartei/markus-barenhoff-drogen-einsatz-beim-vize-chef-der-piraten-26787836.bild.html

BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen

Neueste Beiträge

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.