CannaTrade 2012 war klein, aber fein

Schweizer Hanfmesse lockte 6500 Besucher

Nun ist sie vorüber, eine von Europas dienstältesten Hanfmessen. Etwa 6500 Besucher nutzten das Wochenende vom 7. bis 9. September, um in der Stadthalle Dietikon bei Zürich die Hanfmesse CannaTrade zu erleben. Zwar gehörte die CannaTrade zu den bislang kleinsten Hanfmessen, die in diesem Jahr veranstaltet wurden. Der Stimmung tat dies jedoch keinen Abbruch. Etwa 50 Aussteller buhlten mit schön eingerichteten Ständen und Innovativen wie auch bewährten Produkten um die Gunst des Publikums. Das Motto Summer in the City wurde denn vom Wetter sogleich bestätigt – die Veranstalter sind zufrieden. Die nächste CannaTrade ist für Sommer 2014 angekündigt. Weitere Infos auf www.cannatrade.ch

Kürzliche Posts

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.
BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen