Unglaublich: Aldi verkauft Hanfpflanzen

Die Geschichte des Cannabis in Europa
Zuletzt aktualisiert

Schweiz: Aldi verkauft Hanfpflanzen mit CBD

Es ist unfassbar: Aldi verkauft Hanfpflanzen. Zumindest in der Schweiz ist es schon so weit. Doch ticken dort die Cannabis-Uhren auch anders als in Deutschland.

Klicke hier, um unsere Facebook-Seite zu besuchen und auf dem Laufenden zu bleiben!

Drogen, Psychedelik und der alternative Lifestyle kommen immer mehr in der Gesellschaft an. Damit verändert diese sich in rasanten Schritten. Hatte Lidl bereits 2018 Cannabis und Cannabisprodukte in seinen Schweizer Filialen im Programm, rückt nun Aldi Schweiz nach und bietet CBD-Pflanzen an.

Gesellschaft verändert sich

Was früher noch den Freaks und Außenseitern vorbehalten war, ist heute für die gesamte Gesellschaft normal. Oder auf dem Weg dorthin. In Deutschland kann der Musikliebhaber zum Beispiel Tickets für die neue Tournee der Hiphop-Kombo Die Fantastischen Vier in Aldifilialen erwerben – ein Ding, das es vor einigen Jahren so sicherlich nicht gegeben hätte. In der Schweiz gibt bzw. gab es dann nun lebende Hanfpflanzen in dem Discounter.

Psychedelik für den Mainstream

Voriges Jahr gab es unter anderem das psychedelische Magazin Lucy’s Rausch (Nachtschatten Verlag) in sämtlichen Filialen von Coop in der Schweiz. Ab diesem Jahr vertreiben Verlage für Mainstreamkalender beschreibbare Bücher mit psychedelischen Motiven, zum Beispiel des US-Künstlers Android Jones, der bis vor Kurzem nur der Untergrundszene ein Begriff gewesen ist.

Aldi verkauft Hanfpflanzen: Cannabis mit wenig THC

Und jetzt warb Aldi mit dem Verkauf von Hanfpflanzen. Für knapp 10 Schweizer Franken (enstprechen etwa 8 bis 9 Euro) gab es CBD-Hanf mit folgendem von Aldi genannten Profil:
– Für den Innenbereich geeignet
– In einem 13 cm hohen Kulturtopf
– Höhe der Pflanze: 30 bis 35 cm
– THC Gehalt unter 1%
– Halbschattig
– Regelmäßig gießen

Weiter Richtung Normalität

Damit sind wir einen gewaltigen Schritt weiter in Richtung Normalität, was auch nach und nach die prohibitionistische Politik konterkariert. Wenn es so weitergeht, könnten wir in wenigen Jahren die altbackene konservative Politik überwunden haben und ein großes Stück echter Menschlichkeit für unsere Gesellschaften dazugewinnen. Es wäre an der Zeit dafür.

Hier geht es zu einem Artikel über das CBD-Cannabis bei Aldi Schweiz: https://www.zauberpilzblog.net/blog/2019/10/25/hanfpflanzen-bei-aldi-kaufen-cannabis-cbd-im-supermarkt/
BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen

Neueste Beiträge

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.