DHV-Spots ab heute in Lichtspielhäusern

Heute ist es soweit: Die Cannabis-Spots des Deutschen Hanfverbands (DHV) gehen an den Start in deutschen Kinos. Cannabis.info berichtete, dass die drei aufwendig produzierten Spots, die sich für eine Entkriminalisierung der Hanfpflanze stark machen und Argumente für eine Legalisierung liefern sollen, heute mit der Premiere in einem Berliner Kino an den Start gehen und auch auf Youtube gespielt werden. In drei Tagen werden die Spots dann in allen Kinos in Deutschland zu sehen sein.

Darüber hinaus präsentiert sich auch die Internetseite des DHV in neuem Gewand. Seit wenigen Tagen ist die relaunchte Website im Netz. Dass die TV-Sender die Spots nicht ausstrahlen wollen, beantwortet der DHV wie folgt:

“Wir lassen uns dadurch nicht aufhalten und stocken das Budget für Kinowerbung auf. Die Spots haben einen hohen Unterhaltungswert und Kinoqualität. Nun haben wir noch mehr Geld für diese Königsklasse der Werbung und auch in Kinos werden wir ein Millionenpublikum erreichen. Youtube und soziale Netzwerke werden ebenfalls zu einer hohen Verbreitung der Spots beitragen.”

Weitere Infos gibt es auf http://hanfverband.de/nachrichten/news/tv-sender-lehnen-hanf-spots-ab-dhv-setzt-verstaerkt-auf-kinos

BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen

Neueste Beiträge

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.