Petition GEGEN Cannabis

Nach Cannabis-Medizin-Petition: Jetzt Gegner-Aktion

Kürzlich hatte Dr. Franjo Grotenhermen eine Petition eingereicht, in der er die Übernahme der Kosten einer Cannabis-Therapie und die Entkriminalisierung von Cannabis-Patienten fordert. Cannabis.info berichtete mehrfach. Wer noch nicht unterschrieben hat, möge dies bitte nach Möglichkeit nachholen auf https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2014/_05/_30/Petition_52664.nc.html

Jetzt wird auch eine Gegenstimme laut. Jemand hat eine entsprechende Petition eingereicht, die sich gegen eine Cannabis-Therapie stark machen will. Auf https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2014/_08/_09/Petition_54040.nc.html findet sich die neue Petition:

“Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass eine Legalisierung des freien Anbaus von Cannabis weiterhin verboten bleibt. Im Falle einer medizinischen Indikation möchte man überlegen, diese Droge als die von den Krankenkassen angebotenen Medikamenten kostenfrei mittels Spezialantrag verschreiben zu lassen, wenn erwiesen ist, dass diese Medikamente auf der Basis von Cannabis allein nur wirksam sein können.

Wir haben überall in der Welt und auch in Deutschland genügend Süchtige und Drogentote zu beklagen, die sicher über die Einstiegsdroge Cannabis dahingelangten, wo wir alle nicht hinkommen möchten. UND: Ich halte nach wie vor Prävention durch Aufklärung auch mit einem Verbot für weitaus wirksamer als kontrollierte und unkontrollierte Legalisierung des Anbaus von Cannabispflanzen. Außerdem kann ich mir vorstellen, dass hauptsächlich Anbieter und Verkäufer von Drogen ein großes Interesse an einer Cannabiszucht haben, denn wer kann garantieren, dass Letzteres nicht zur kriminellen Verbreitung der Hanfpflanze führt und somit neue Süchtige für den Drogenmarkt erschlossen werden?

BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen

Neueste Beiträge

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.