Dope gegen Diabetes

Cannabis kann bei Diabetes Typ 2 helfen

Cannabis kann das Risiko senken, an Diabetes Typ 2 zu erkranken. Das berichtet das Apothekenmagazin “Diabetes Ratgeber” in seiner aktuellen Ausgabe. Das ist nämlich das Ergebnis einer Studie mit 11.000 Teilnehmern, die in Großbritannien durchgeführt wurde. Publiziert ist das Ergebnis der Studie im British Medical Journal. Das Ergebnis: “Studienteilnehmer, die gelegentlich Cannabis konsumierten, entwickelten später halb so oft Typ-2-Diabetes wie Nicht-Konsumenten.” Cannabis.info berichtete vor Kurzem über eine Studie zum Diabetes Typ 1, über den in Bezug auf eine Heilbehandlung durch Cannabis zurzeit nur sehr wenig bekannt ist.

Disclaimer: Das Apothekenmagazin “Diabetes Ratgeber” 4/2013 liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Quelle: http://www.f-tor.de/news.anzeige_bs4.php?do=detail&NEWS_ID=253425

Kürzliche Posts

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.
BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen