Weed aus der Körperöffnung

Junge Frau mit Gras in der Vagina geschnappt

Was ein Fang für die Polizei in München: Die hat jetzt am Bahnhof der Bayerischen Hauptstadt eine 17-jährige Reisende und deren 19-jährigen Freund geschnappt, weil sie ausgesehen hatten, als ob sie kurz zuvor einen duchgezogen hätten. Das berichtet das Magazin Merkur-Online. Die Beamten fanden nach eingehender Untersuchung der jungen Frau Kondome mit etwa 22 Gramm Marijuana in ihrer Vagina, die 17-Jährige sei außerdem aggressiv gewesen, so die Polizei – deren Aussagen man wie gewohnt mit Vorsicht genießen sollte. Jetzt wird die 17-Jährige sich vor Gericht verantworten müssen.

Den ganzen Artikel hierzu lest ihr auf http://www.merkur-online.de/lokales/muenchen/zentrum/bodypackerin-17-drogen-vagina-randaliert-polizeiwache-hauptbahnhof-2764916.html

Kürzliche Posts

Über Soft Secrets

Soft Secrets ist die führende Quelle für Cannabisanbau, Legalisierung, Kultur und Unterhaltung für sein engagiertes und vielfältiges Publikum auf der ganzen Welt. Der Schlüssel liegt darin, Menschen durch relevante und aktuelle Informationen mit dem gleichen Interesse an Gesundheit, Lebensstil und Geschäftsmöglichkeiten, die die Cannabiskultur zu bieten hat, zu verbinden.
BRAUCHEN SIE HILFE BEI EINEM DROGENBEZOGENEN PROBLEM? WENDEN SIE SICH SO SCHNELL WIE MÖGLICH AN IHRE ÖRTLICHE UNTERSTÜTZUNGSSTELLE. BEI UNMITTELBAR LEBENSBEDROHLICHEN UMSTÄNDEN SOFORT DEN NOTRUF WÄHLEN!

Eine Antwort hinterlassen